Beiträge

Neue Velbon Pro GEO S und V Karbonstative
100 % Karbon: Edel – Leicht – Robust

Würzburg, den 04.09.2019. Mit der PRO GEO S und V Linie bringt Velbon vier neue edle, aus französischem Karbon hergestellte, robuste Stative auf den Markt. Die Karbonrohre der Beine werden im sogenannten Zugtorsionsverfahren hergestellt. Dies ist ein Verfahren, in dem die Rohre direkt aus dem flüssigen Material gezogen werden. Somit entsteht eine perfekte Verbindung, um eine optimale Absorption der Vibration zu gewährleisten.

Die beiden Serien unterscheiden sich in der Beinstärke und somit in der maximalen Belastung. Die V-Serie verfügt im stärksten Element über einen 25 mm Rohrdurchmesser, während die S-Serie mit einem 28mm Durchmesser einer Traglast von bis zu 6 kg standhält.

Sowohl die V- als auch die S-Serie ist mit drei oder vier Beinsegmenten verfügbar und wird mit dem Pro-GEO Drehverschluss verriegelt. Dieser zeichnet sich durch eine sehr schnelle Verriegelung und Lösung von nur einer Vierteldrehung aus.

Weiterlesen